Sie sind hier: Angebote / Gesundheit und Soziales / Kleider-Shops

Ansprechpartner

Diana Kobbe
Tel: 0162 / 2366354
kleidershops[at]drkpeine[dot]de

 

 

Ansprechpartner

Kleider-Shops

Einkaufen und Gutes tun…

bedeutet:

…gut erhaltene modische Kleidung, Haushaltswäsche, Spielwaren u.v.m. zu sehr günstigen Preisen zu kaufen und gleichzeitig soziale Projekte zu unterstützen.

…viele ehrenamtliche Mitarbeiter*innen sortieren, dekorieren und bieten das Spendengut in großer Auswahl in den bekannten DRK-Shops an.

…mit dem Reinerlös unterstützt das DRK ausschließlich soziale Zwecke im gesamten Landkreis Peine.

Freundliche und gute Beratung ist für uns selbstverständlich.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch und nehmen gerne Ihre Sachspenden entgegen.

Herzliche Grüße
Ihr DRK- Team

Hier die Anschriften und Öffnungszeiten für Ihren Besuch:

...in Groß Bülten
Gerhard-Lukas-Straße 71
Mo. bis Fr. 10:00 bis 13:00 Uhr
und 15:00 bis 18:00 Uhr

...in Hohenhameln
Marktstraße 10
Mo. bis Fr. 10:00 bis 13:00 Uhr
Mo., Di., Do., Fr. 15:00 bis 18:00 Uhr

...in Peine
Marktstraße 14
Mo. bis Sa. 10:00 bis 13:00 Uhr
Mo. bis Fr. 15:00 bis 18:00 Uhr

...in Vechelde
Hildesheimer Straße 12
Mo. bis Fr. 10:00 bis 13:00 Uhr
Mo., Di., Do., Fr. 15:00 bis 18:00 Uhr

...in Vöhrum
Herrenfeldstraße 20
Mo. bis Fr. 10:00 bis 13:00 Uhr
Di. bis Do. 15:00 bis 18:00 Uhr

...in Groß Bülten - Gerh.-Lukas-Straße 71
...in Hohenhameln - Marktstraße 10
...in Peine - Marktstraße 14
...in Vechelde - Hildesheimer Straße 12
...in Vöhrum - Herrenfeldstraße 20

Was geschieht mit Ihrer Kleiderspende?

Lächelnde Frau beim Sortieren von Kleidung
Foto: S. Rosenberg / DRK

• Die gespendete Kleidung wird von ehrenamtlichen Helfer/innen sortiert.

• Sehr gut erhaltene Ware gelangt in den Verkauf unserer DRK Kleidershops
   Peine, Vechelde und Hohenhameln bzw. in den DRK Schnäppchenmarkt
   Vöhrum. Die Ware wird zu recht günstigen Preisen verkauft (in der Regel
   zwischen 0,50 € und 8,00 € pro Kleidungsstück).

• Gute brauchbare Ware wird in der Kleiderkammer an bedürftige Personen
   weiter gegeben. Diese geben einen Anerkennungsbeitrag von 3,00 € pro
   Besuch.

• Kleidung, die nicht geeignet ist für die Kleidershops, die Kleiderkammer und
   die Ware aus den DRK – Containern wird an eine Textilverwertungsfirma
   verkauft.

• Der Reinerlös aus den DRK Läden, der Kleiderkammer und die Einnahmen aus
   dem Verkauf an die Textilverwertungsfirma fließen in die soziale Arbeit des
   DRK Kreisverbandes Peine e. V. bzw. unterstützen soziale Projekte in Stadt
   und Landkreis Peine.
   In 2012 wurden Schulen in Peine und Vechelde im Rahmen von
   gesundheitsfördernden Maßnahmen und die Schulsanitätsarbeit unterstützt.
   Des Weiteren ging eine Spende an eine Familie mit einem behinderten Kind.

Ihr DRK Kreisverband Peine e. V.

zum Seitenanfang