Sie sind hier: Aktuelles / Archiv

Archiv

08. Dezember 2018 DRK Adventsfrühstück

Ein DANKEschön an das Ehrenamt

Am 8. Dezember fand, wie die letzten Jahre auch, dass Adventsfrühstück für einen Teil unserer vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer statt. Etwa 50 von Ihnen sind der Einladung gefolgt und... [mehr]

07. November 2018 DRK-Kreisverband Peine wählt neues Präsidium

Beim DRK in Peine löst Ulrike Gräfin von Hardenberg nach 29 Jahren Annemagret John als Vizepräsidentin ab – Ehrung für verdiente Mitglieder und Dank an „stille Helden vor Ort“

Mit einigen Veränderungen im ehrenamtlichen Präsidium endete die 71. Kreisversammlung des Rotkreuz-Kreisverbandes Peine im Bürgerhaus in Vechelde. Die personellen Wechsel kamen freilich nicht... [mehr]

27. September 2018 Spende an Grundschule Vechelde

DRK-Kleider-Shop Vechelde spendet 500 Euro an Grundschule

Der Kleider-Shop Vechelde des Rotkreuz-Kreisverbandes Peine unterstützt die Grundschule Albert-Schweitzer in Vechelde mit einer Spende in Höhe von 500 Euro. Wie Schulleiterin Jessica Saalfeld... [mehr]

26. September 2018 Spende an die Hainwaldschule

Spende des Schnäppchenmarkts Vöhrum an die Grundschule Hainwaldschule

Eine Spende in Höhe von 500 Euro haben Ehrenamtliche des Schnäppchenmarktes Vöhrum des Rotkreuz-Kreisverbandes Peine jetzt der GS Hainwaldschule Vöhrum übergeben. Das Geld soll für ein geplantes... [mehr]

11. August 2018 Sommerfest in Oelheim

Polizeiorchester zu Gast beim Sommerfest im DRK-Seniorenzentrum Edemissen

Ein gelungenes Sommerfest haben die Bewohner des DRK-Seniorenzentrums Edemissen im Ortsteil Oelheim sowie viele Gäste, darunter die Angehörigen der Bewohner, gefeiert. Zu den Besuchern gehörten auch... [mehr]

10. August 2018 Schnäppchenmarkt spendet 500 EUR

DRK-Schnäppchenmarkt Vöhrum spendet 500 Euro für das „Projekt Coolness“ der IGS Peine

Der DRK-Schnäppchenmarkt Vöhrum, Herrenfeldstraße 20, hat dem Förderverein der IGS Peine eine Spende in Höhe von 500 Euro für das „Coolness“-Trainingsprogramm an der Integrierten Gesamtschule... [mehr]

4. Juli 2018 DRK Peine erlebt ein ruhiges Freischießen

Das DRK vermeldet ein ruhiges Fest ohne besondere Vorkommnisse. Freitagnacht einsatzstärkste Schicht

Nach fünf Tagen auf dem Peiner Freischießen vermeldet das DRK insgesamt vierundsechzig Behandlungen auf dem Schützenplatz, Marktplatz und in der näheren Umgebung im Rahmen der Veranstaltung.[mehr]